top of page
Suche

Einmal mit der Besten kickern

SAP just for fun? Auf dem Logistics Summit in Düsseldorf (11. und 12. Oktober) zeigt prismat die spaßige Seite der Datenanalyse bei einem Kickerturnier. Der Clou: Zahlreiche Sensoren überwachen das Spiel und SAP analysiert die Daten in Echtzeit. Übermütige Spieler*innen können die Tischfußball-Weltmeisterin Steff Schmid zu einem Duell herausfordern.


SAP organisiert alle Geschäftsprozesse eines Unternehmens vom Einkauf über Lagerhaltung, Produktion, HR und Buchhaltung bis hin zum Vertrieb – Big Data for Big Business. Die prismat unterstützt ihre Kunden dabei, ihre Lager- und Transportprozesse in eine SAP-Umgebung zu integrieren. Auf dem Logistics Summit in Düsseldorf demonstrieren die SAP-Profis, dass sich die Standardsoftware auch spielerisch nutzen lässt. Die Veranstaltung ist gleichermaßen Messe wie Konferenz und bietet Logistikfachleuten eine Gelegenheit, um sich über Digitalisierung und Innovationen auszutauschen.

Genau auf diese Digitalisierung setzt prismat beim Tischfußball: Hier arbeiten die Analyse-Tools von SAP mit dem präparierten Sportgerät zusammen. Vollgepackt mit Sensoren misst es beispielsweise die Geschwindigkeit, mit der der Ball ins Tor fliegt. Der Kicker sendet die Live-Daten an die SAP-Plattform, die sie verarbeitet und in Form eines Dashboards über dem Spieltisch visualisiert. Dieses Kick-by-Cloud ist sozusagen der kleine Bruder von realen IoT- und Analytics-Anwendungen und zeigt sehr anschaulich, welches Potenzial in der Technologie steckt.


Wer wird gewinnen?

Und weil mitmachen besser ist als zuschauen, lädt prismat auf dem Summit zum Kickerturnier an sechs Tischen ein. Mitspielen können alle, die sich im Vorfeld über den Link registrieren. Die Tischfußball-Weltmeisterin Steff Schmid zeigt den Kontrahent*innen, wie Jet und Pin-Shot einfach gelingen. Die 33-Jährige kann nicht nur überragend spielen, sondern coacht schon seit mehreren Jahren Profis und solche, die es werden wollen.

Tischfußball und IT gehören spätestens seit der Zeit zusammen, als Start-ups ihren Beschäftigten Spiel- und Unterhaltungsangebote in den Arbeitsräumen machten. Auch wenn heute andere Anreize gefragt sind, haben sich die Tischkicker doch als Relikt in der Branche erhalten. Und noch etwas verbindet Kickern und IT: Taktische Elemente und Strategien entscheiden über den Erfolg. Hier spielt prismat ganz vorne mit, denn bei Kundenprojekten steht der ideale Mix aus partnerschaftlichem Miteinander, Erfolg und auch Spaß im Zentrum.

Da das Turnier erst um 19 Uhr am ersten Messetag startet, bleibt den Teilnehmenden genug Zeit, mit den Expert*innen von prismat nicht nur über den perfekten Anstoß beim Kickern zu sprechen, sondern auch alles Wissenswerte über innovative Lager- und Transportprozesse zu erfahren. Seit mehr als 30 Jahren entwickelt das Unternehmen standardnahe SAP-Lösungen für die Ausführung und Entwicklung logistischer Prozesse. So verschmelzen ERP und Supply Chain Management zu einem zukunftsfähigen System.


Sie haben Interesse an der Meldung? Die Word-Datei und das hochaufgelöste Bildmaterial finden Sie hier zum Download.

25 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


Archiv

Unternehmen

bottom of page