a1kommunikation_logo
Suche

Premium-Service für PENTA - Sonderwerkzeug prompt parat

ISCAR bietet für sein Präzisionsstechsystem PENTA CUT einen Premium-Service an. Um die Flexibilität ihrer Kunden sicherzustellen, verkürzen die Ettlinger bei Bedarf die Lieferzeiten für Sonderwerkzeuge. Die PENTA-Familie umfasst mittlerweile vier Reihen, die sich in einer Vielzahl von Anwendungen bewährt haben und kontinuierlich weiterentwickelt werden.


In der Praxis kommen PENTA-Werkzeuge häufig als Sonderlösungen zum Einsatz. „Die Anwender müssen ihren Kunden immer wieder innerhalb weniger Wochen Musterteile liefern oder auf erhöhte Abnahmemengen reagieren. Für solche Fälle bieten wir den Premium-Service an“, schildert Frederik Schmalbach, Produktmanager Non-Rotating Tools bei ISCAR. Nach Eingang einer Anfrage erhält der Kunde innerhalb von 48 Stunden ein detailliertes Angebot. Ab Bestellung beträgt die Lieferzeit für geschliffene Spanleitstufen drei, inklusive gelaserter Spanformer maximal vier Wochen. Der Umfang beträgt drei beschichtete Sonderwerkzeuge der Reihen 17, 24, 27 oder 34. Falls erforderlich, gibt es zwei passende Sonderhalter hinzu. „Damit helfen wir unseren Kunden, die Marktanforderungen zu erfüllen“, sagt Erik Hoffmann, Produktspezialist Non-Rotating Tools bei ISCAR.


Für die Weiterentwicklung aller PENTA-Reihen steht ISCAR in ständigem Austausch mit den Kunden. Prototypenwerkzeuge werden im TechCenter in Ettlingen sowie bei überwachten Feldtests auf Herz und Nieren geprüft und gegebenenfalls optimiert, bevor sie angeboten werden. Ein Beispiel für die erfolgreiche Zusammenarbeit ist die Reihe PENTA 27. Ein Kunde wandte sich mit einer komplexen Bearbeitungsaufgabe und klaren Anforderungen an ISCAR. Gefragt waren eine lange Standzeit, ein wirtschaftlicher Preis sowie sehr präzise gestochene Konturen.


Sie haben Interesse an der Meldung? Den vollständigen Bericht und das hochaufgelöste Bildmaterial finden Sie hier zum Download.

5 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Archiv

Unternehmen