a1kommunikation_logo
Suche

Gewinner beim Bestenwettbewerb 2022 der Sto-Stiftung stehen fest

Neue Besitzer für 121 grüne Koffer


Unter dem Motto „Du hast es drauf – zeig's uns!“ unterstützt die Sto-Stiftung auch 2022 mit ihrem Bestenwettbewerb talentierten und förderbedürftigen Nachwuchs im Maler-, Lackierer- und Stuckateur-Handwerk. Jetzt stehen die 121 angehenden Handwerk-Profis fest, die sich über je einen prallgefüllten grünen Werkzeugkoffer freuen können.


„Wir sind sehr stolz darauf, dass wir mit unserem Bestenwettbewerb einmal mehr vielversprechenden jungen Menschen auf ihrem beruflichen Weg helfen können“, erklärt Gregor Botzet, Stiftungsrat Handwerk der Sto-Stiftung. Lehrerinnen und Lehrer aller Berufsschulen konnten je Stuckateur-, Maler- und Lackierklasse eine förderwürdige Schülerin oder einen förderwürdigen Schüler im letzten Ausbildungsjahr beim Bestenwettbewerb der Sto-Stiftung anmelden. Das Interesse war auch diesmal wieder sehr groß – knapp 150 Bewerbungen gingen bis Mitte Dezember 2021 bei der Sto-Stiftung ein. Jetzt stehen die 121 Gewinner fest, die sich über einen der grünen Sto-Stiftungskoffer – ausgestattet mit hochwertigen Werkzeugen und Fachliteratur – freuen können.

„Die Auszubildenden sollen damit zum einen für ihre schulischen Leistungen belohnt werden. Zum anderen wollen wir ihnen mit dem Werkzeug helfen, im Sommer eine gute Gesellenprüfung abzulegen“, sagt Botzet. „Ein ganz herzlicher Dank gebührt aber auch den Ausbildungsbetrieben und Berufsschulen, die die Auszubildenden mit so viel Engagement unterstützen.“


Die Koffer werden ab Februar 2022 und damit rechtzeitig für die Gesellenprüfung übergeben.


Förderung auf dem gesamten Berufsweg Seit vielen Jahren unterstützt die gemeinnützige Sto-Stiftung Maler-, Lackierer- und Stuckateur-Azubis im Rahmen des Wettbewerbs „Du hast es drauf – zeig's uns!“ Die Förderung besteht aus zwei Teilen. Im ersten Schritt wird der hochwertig bestückte Werkzeugkoffer zur Vorbereitung auf die Gesellenprüfung überreicht. Im zweiten Schritt können sich alle geförderten Azubis nach erfolgreicher Gesellenprüfung zusätzlich für einen Platz im BestenCamp mit Workshop bewerben. Die Sto-Stiftung bietet mit ihrer Bildungspyramide noch viele weitere Fördermöglichkeiten und unterstützt junge Handwerker Schritt für Schritt auf ihrem Berufsweg.


Mehr Infos unter: www.sto-stiftung.de/bildungspyramide


Sie haben Interesse an der Meldung? Die Word-Datei und das hochaufgelöste Bildmaterial finden Sie hier zum Download.

27 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Archiv

Unternehmen